Referenten Fundraising für die Stiftung Henrike (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Mutter-Kind-Zentrum am Standort des Kinder- und Jugendkrankenhauses AUF DER BULT befristet für zunächst 3 Jahre (mit Option der Entfristung) einen Referenten Fundraising für die Stiftung Henrike (m/w/d).

Mit dem einmaligen Bauvorhaben Henrike werden DIAKOVERE und das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT das modernste Mutter-Kind-Zentrum in Niedersachsen schaffen, in dem die Geburtshilfe der DIAKOVERE und die Neugeborenenmedizin des Kinder- und Jugendkrankenhauses AUF DER BULT ihre Zusammenarbeit intensivieren. Schon jetzt kooperieren wir im Perinatalzentrum Hannover-Kirchrode. Für dieses anspruchsvolle Vorhaben suchen wir professionelle personelle Unterstützung.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau des Fundraisings für das Großbauprojekt mit DIAKOVERE und dem Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT
  • Entwicklung digitaler und analoger Kampagnen zur Aktivierung der Spenderkreise (Förderergewinnung, Rückgewinnung und Upgrade bestehender Förderer)
  • Konzeption, Koordination und Realisierung von Sponsoring- und Fundraising-Aktivitäten (Entwicklung neuer Sponsoring-Pakete, Organisation von Sponsoring-Events, Durchführung von Fundraising-Kampagnen)
  • Zielorientiertes Verfassen von werblichen und informativen Texten für das Projekt
  • Aktives Netzwerkmanagement und Stärkung des Fundraisings durch innovative Kommunikation und Präsenz (z. B. Onlinefundraising)
  • Beratung der Geschäftsführung beider Unternehmen zu allen Fragen zum Fundraising
  • Enge Zusammenarbeit mit dem bestehenden Fundraising beider Unternehmen sowie den Entscheidungsträgern beider Unternehmen
  • Weiterentwicklung des Erbschaftsfundraisings
  • Budgetplanung und -kontrolle

Ihre Qualifikationen / Ihre Fähigkeiten:

  • Studium der BWL / Wirtschaftswissenschaften, Marketing, Vertrieb, Public Relations, Kommunikationsmanagement, Sozialmanagement, Kulturmanagement oder vergleichbare Qualifikationen
  • Langjährige Berufserfahrung im Fundraising/Sponsoring
  • Sehr gute Vernetzung in Gesellschaft und Wirtschaft der Region Hannover
  • Unternehmerische Arbeitsweise mit einem Blick für innovative Ansätze und Strategien
  • Bereitschaft zu Einsätzen an Veranstaltungsorten zum Teil auch am Abend und an Wochenenden bei entsprechend flexibler Arbeitsgestaltung
  • Routine in der Arbeit mit Spendendatenbanken und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Kommunikative, gewinnende und kreative Persönlichkeit mit ausgeprägter Präsentationskompetenz
  • Sehr gutes Organisationstalent

Und was bieten wir Ihnen?

  • Ein ausgesprochen vielfältiges Betätigungsfeld und eine herausfordernde Aufgabe
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für Kreativität
  • Mitwirkung in einem „Leuchtturmprojekt“
  • eine attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung

Das hört sich gut an? Dann bewerben Sie sich! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau von Schintling-Horny (schintling[at]hka.de, 0511 8115 1113) oder Frau Bettina Trabandt (bettina.trabandt[at]diakovere.de, 0511 5354 701).
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per Mail als eine PDF-Datei mit maximal 5 MB an bewerbungen[at]hka.de.

AUF DER BULT
Hannoversche Kinderheilanstalt
Janusz-Korczak-Allee 12
30173 Hannover